Wandern mit Kindern

Wanderurlaub mit der Familie in Altenmarkt-Zauchensee

Altenmarkt-Zauchensee gehört zu den zertifizierten Wanderdörfern Österreichs und bietet seinen Gästen vielfältige Wandererlebnisse in allen Höhenlagen. Besonders geeignet ist das Urlaubs-Paradies im SalzburgerLand für wanderfreudige Familien. Spezielle Themenwege und geführte Wanderungen machen das Wandern mit Kindern zu einem echten Erlebnis.

Gehen Sie mit Ihren Kindern in der atemberaubenden Berglandschaft Altenmarkt-Zauchensees auf spannende Entdeckungsreise. Themenwege, einige davon gut geeignet für geländegängige Kinderwagen (am besten mit Handbremse), führen Sie durch die Welt der Bauernregeln oder des Mondes. Wandern mit Kindern funktioniert auch mit einer Babytrage hervorragend. Wanderungen mit Babytragen sollten maximal 1,5 Stunden dauern. In Altenmarkt-Zauchensee können Sie eine Trage bei Intersport Schneider kaufen oder leihen. Wichtig: Ziehen Sie Ihre Kinder im Kinderwagen oder in der Trage immer ein wenig wärmer an als sich selbst.

Erlebnis.Wege in Altenmarkt-Zauchensee

Kinderfreundliche Wanderwege

Erlebnis-Berg Gamskogel

Von Zauchensee geht es bequem mit der Gamskogelbahn I in nur 8 Minuten auf 1.900 m Seehöhe zur Gamskogelhütte. Der Abenteuerspielplatz „Meistercup der Alpentiere“ liegt direkt neben der Hütte. Nur knapp eine Stunde dauert die Rundwanderung von der Gamskogelhütte zum Seekarsee und zur Seekararena, wo Energietankstellen zum Erholen erwarten. In der Hauptferienzeit fährt der Bummelzug „Zauchi“ zwischen der Bergstation der Gamskogelbahn und dem Erholungsraum Seekarsee.