Seilbahnwandern am Erlebnisberg Gamskogel

SCHWEBEN Sie mit der Gamskogelbahn ins Wander-Paradies Zauchensee

Zu einem Urlaub in den Bergen gehört eine Fahrt mit der Gamskogelbahn einfach mit dazu. Die Seilbahn bringt Sie ab Zauchensee in wenigen Minuten auf den Weltcup- und Erlebnis-Berg. An der Gamskogelhütte auf knapp 1.900 m will der Abenteuerspielplatz „Meistercup der Alpentiere“ entdeckt werden. Oder brechen Sie zuerst zu einer der vielen Wanderungen auf?

Sommer-Betrieb 2021: 19. Juni - 19. September
täglich (außer bei Regen) von 09:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr

Gamskogelhütte auf 1.900 m Seehhöhe

Die Gamskogelhütte liegt an der Bergstation auf 1.900 m Seehöhe. Das Thema Nachhaltigkeit hat dort einen hohen Stellenwert, serviert werden köstliche Gerichte, vorwiegend aus heimischen und regionalen Produkten.

Die Hütte ist auch ein Hot Spot für Grillmeister mit der großen Grillstation auf der Sonnenterrasse. Ihren reich gefüllten Picknickkorb erhalten Sie für € 20 pro Person (Kinder Jg. 2006 -50 %) in der Hütte. Dieser enthält eine Portion Fleisch (Schwein oder Pute), Würstel, Kartoffeln, Salat und Brot. Und dann kann's losgehen! Bitte reservieren Sie Ihren Grillkorb spätestens am Vortag bis 15 Uhr unter der Grill-Hotline +43 (0) 6452 4000.

Seekarsee und Seekarmeile

Der Seekarsee zählt zu den größten Speicherseen der Alpen (Wasserfläche von 35.000 m², Gesamtvolumen ca. 450.000 m³). Wenn Sie erschöpft und Ihre Energiespeicher leer sind, dann tanken Sie am Seekarsee wieder auf. An mehreren Energietankstellen und in gemütlichen Hängematten nehmen Sie die Kraft der Berge in sich auf.
Auf dem „Seekarometer", einem Rundweg rum den Speichersee mit verschiedenen Mitmach-Stationen, finden Sie mit zielgerichteten Übungen zu neuer mentaler Stärke und seelischer Balance. Ganz egal, ob Sie sich "nur" dem Alltag stellen oder in einem sportlichen Wettkampf überzeugen wollen, Höchstleistungen sind nur mit gezielter Entspannung möglich. Der Rundweg ist auch mit einem geländegängigen Kinderwagen leicht zu bewältigen. Im Juli und August können Sie am Seekarsee an Yoga-Stunden teilnehmen.
Weitere Infos: zauchensee.at

Gemütlich zum Seekarsee geht´s mit dem Bummelzug „Zauchi“, der in der Hauptferienzeit zwischen der Gamskogelhütte und dem Speichersee verkehrt. Alternativ können Sie auch entlang der Seekarmeile hinaufwandern. Damit das Wandern mit Kindern auch allen Spaß macht, hat Altenmarkt-Zauchensee sich mit dem Kuhlehrpfad "KUHparKUH" etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sieben Stationen mit Wissens- und Geschicklichkeitsspielen entlang des Lehrpfades beantworten spannende Fragen rund um die Kuh. Haben Sie eine Ahnung, wie schwer eine Milchkanne ist? Und wie viele verschiedene Rinderrassen es gibt? Oben am Seekarsee angelangt sind Eltern und Kinder zu echten Kuh-Experten geworden.