18.11.2019

Zauchensee feiert 40 Jahre Weltcup

Wenn am 11. und 12. Januar die besten Skirennläuferinnen der Welt mit über 100 km/h die spektakuläre Kälberlochstrecke hinabbrettern, feiert Zauchensee ein stolzes Jubiläum: 40 Jahre Weltcuprennen im höchstgelegenen Skigebiet der Salzburger Sportwelt. Die Zuschauer fiebern am Samstag bei den alpinen Abfahrtsrennen mit, am Sonntag bei denen der Super-Kombination. Viele der Weltmeisterinnen der vergangenen 40 Jahre wie Michaela Dorfmeister oder Renate Götschl kehren zum Jubiläum an den Ort ihrer größten Triumphe zurück. Gemeinsam mit den aktuellen Weltcup-Siegerinnen, darunter die Pongauerin Mirjam Puchner, besuchen die Ehren-Champions am Freitag die Weltcup-Party in Altenmarkt sowie am Sonntag die Siegerehrung in Zauchensee. Die Weltcup-Pauschale mit zwei Nächten, 1,5 Tages-Skipass sowie die Salzburger Sportwelt Card kostet im Appartement ab 219 Euro, im Hotel ab 309 Euro. www.weltcup-zauchensee.at, www.altenmarkt-zauchensee.at