Stoneman Taurista

Das Bike-Erlebnis in der Salzburger Sportwelt

Auf 123+11 Kilometern über gewaltige 4.500 Höhenmeter zu atemberaubenden Panoramen – der Stoneman Taurista führt Dich zu satten Almwiesen, urigen Berghütten und den höchsten Gipfelkreuzen der Salzburger Sportwelt.

Saison: 10. Juni bis 26. September 2021

Die Route - 1, 2 oder 3 Tage

In drei Etappen konzipiert, führt der österreichische Stoneman von Altenmarkt aus über den Sattelbauer und das Hochgründeck. Dann lockt schon der 1.768 m hohe Rossbrand. Ein überwältigender Rundumblick über 150 markante Alpengipfel - wie Dachstein, Bischofsmütze und die Hohen Tauern mit Großglockner - ist der Lohn. Richtung Süden passiert der Stoneman Taurista die Almidylle der Oberhütte. Über den 2.110 m hohen Königsanstieg mit Überquerung der Tauern führt die Route über den Johannes Wasserfall und die malerischen Gnadenalmen zurück nach Altenmarkt-Zauchensee.

Beim Stoneman Taurista ist alles dabei, was das Salzburger Land so einzigartig macht. Unzählige Almen und Hütten, Wasser satt in Bächen, Flüssen und Bergseen, dichte, dunkle Wälder und die schroffe Bergwelt der Tauern. Über 123+11 km und 4.500 Höhenmeter passierst Du die schönsten Spots, erlebst herrliche Panoramen, lässige Abfahrten und meisterst einen echten Alpenpass mit dem Bike! Dabei bestimmst allein Du selbst, wie Du die Route einteilst.

UMLEITUNG AUF DEM STONEMAN TAURISTA

In der Saison 2021 gibt es eine Besonderheit: Gleiche Höhenmeter, aber ein etwas anderes Erlebnis. Wegen Bauarbeiten zwischen Flachau und Wagrain werden in dieser Saison die Checkpoints Grießenkar und Edelweiß-Alm nicht angefahren. Dafür wird es zeitweise einen neuen Checkpoint geben: Über den Ginausattel nördlich von Wagrain geht es hinauf zum malerischen Hochgründeck auf 1.800 Metern Höhe. Durch Eben im Pongau geht es zurück auf die Originalroute.

Außerdem wird die Strecke am Rossbrand von der Steinalm zur Schörgialm verlegt.

Routenvorschläge für Gold-, Silber- und Bronze-Fahrer

Alle Starterpakete im Überblick

  • Starterkarte und Starterband
  • Stoneman Taurista Armband
  • alle aktuellen Informationen für Starter per Mail
  • aktueller GPS-Track per Mail
  • Eintrag auf der Finisher-Liste
  • 10 € Gutschein für Stoneman Taurista Trikots
  • digitales Abo der BIKE
  • Upgrade auf Trophäe und Stein jederzeit möglich

Jetzt reservieren

  • alle Vorteile aus dem Starterpaket Card plus zusätzlich:
  • Stoneman Taurista Starterbeutel
  • erstmalig: StoneMag.21 Taurista
  • aktuelle Stoneman Taurista Über­sichts­karte 2021 (77 x 70 cm)
  • Stoneman Multifunktionstuch
  • Stoneman Taurista Trinkflasche by Bike24
  • Squirtlube Dry Lube Kettenwachs
  • Riviera Muskel & Gelenke SOS-Box
  • Snack für zwischendurch von Energycake
  • Stoneman Taurista Aufkleber
  • Upgrade auf Trophäe und Stein jederzeit möglich

Jetzt reservieren

Die meisten Fahrer sind über ihre Fahrt so glücklich – sie nehmen die Stoneman Trophäe mit dem regionalen Stoneman-Stein als Erinnerung mit nach Hause. Sie ist von Stoneman Gründer Roland Stauder selbst entworfen.

Die Trophäe – handgemacht aus dem exklusiven Holzsockel, der stählernen Stoneman-Figur und einem Stein, geschlagen aus dem Fels der Tauern – kostet nur 40 €.

Du besitzt schon eine Trophäe und willst sie um den Taurista-Stein erweitern, dann sind es nur 20 €.
Holen Sie sich Ihre persönliche Trophäe als Erinnerung.

Dein Starterpaket bekommst Du bei den offiziellen Ausgabestellen und als Hausgast bei den Stoneman Taurista Logis-Partnern.

Die Abholung ist am Vortag der Fahrt ab 16:30 Uhr möglich. Kontaktiere im Zweifelsfall am besten den jeweiligen Partner direkt.

Ausgabestellen

Logis-Partner