Skitouren in Altenmarkt-Zauchensee

DAS WINTERERLEBNIS AM PULS DER NATUR

Auf einer Skitour in den Radstädter Tauern bewegen Sie sich durch unberührte Landschaften und können unvergessliche Momente im Schnee bewusst erleben. Krönen Sie Ihren Urlaub in den Bergen mit einem solchen Gipfelerlebnis. Der Lohn für die Mühen des Aufstiegs sind traumhaft schöne Tiefschneeabfahrten über perfekte Skihänge.

Touren auf der Piste

Das Skitourengehen ist auf den Pisten um Skigebiet Radstadt-Altenmarkt ausdrücklich untersagt. Es gibt eine alternative Aufstiegsspur an der Königslehenbahn auf die Kemahdhöhe.
Pistenskitouren sind auch in Eben, Wagrain & St. Johann (Snow Space Salzburg) sowie in Flachauwinkl-Kleinarl möglich.

Idealer Ausgangspunkt für (geführte) Skitouren

Lackenkogel, Strimskogel, der kleine Pleißingkeil oder das Liebeseck gehören rund um Altenmarkt-Zauchensee zu den beliebtesten Touren-Zielen. Diesen Wintergenuss können Sie auf eigene Faust erleben oder Sie schließen sich einer geführten Tour an.

Skischule Happy: Einsteigerkurse jeden Dienstag um 13 Uhr; Tel.: +43 (0) 664/340 40 49

Skischule Top-Alpin: Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene;
jederzeit möglich nach Terminabsprache; Tel.: +43 (0) 6452/4016

Aktueller Lawinenbericht

www.alpin.salzburg.at, www.lawine.salzburg.at

Die richtige Skitouren-Ausrüstung fürs perfetek Wintererlebnis

Die Investition in ein hochwertiges Paar Schuhe speziell zum Skitourengehen ist sehr zu empfehlen. Um den Kopf optimal zu schützen, ist ein sicherer Helm unverzichtbar. Und denken Sie an die Stöcke! Zur Lawinen-Sicherheitsausrüstung gehören Schaufel, Sonde und Piepser, verpackt in einem Airbag-Rucksack.